Über mich

Hallo und Herzlich Willkommen!


Ich bin Silvia, 
Verheiratet, Mutter einer bald erwachsenen Tochter und Tierbesitzerin. 
Als mein erster Hund Irock vor fünf Jahren bei meiner Familie und mir einzog, war ich mit dem Futterangebot schlichtweg überfordert. Da stand ich vor den Regalen mit vielen Fragezeichen im Kopf. 
Was ist das Beste Futter? 
Mit welchem Futter kann ich sicher gehen, dass mein Hund gut versorgt ist?
Sollte ich besser Nassfutter oder Trockenfutter füttern? 
Oder doch lieber BARF, Pray oder kochen?
Wie vielen Hundehaltern es wohl noch so ergeht wie mir?
Ich habe dann mit Trockenfutter gefüttert, denn mein Irock hat es scheinbar gut vertragen. Beim Züchter gab es das auch und in diversen Heimtiermärkten wird einem auch fast immer zu Trockenfutter geraten. Kann also nicht schlecht sein.
Vor vier Jahren kam dann unsere Hündin Amy dazu. Amy wurde bei ihrem Züchter mit Fleisch gefüttert. Was nun? Umstellen des Futters soll man ja nicht von einem Tag auf den anderen machen. Hm. Wie mache ich das nun wieder… Leider hatte ich auch damals niemanden, der mir wirklich helfen konnte. Jeder wollte mir „sein“ Futter als das Beste für meine Hunde verkaufen. 
2019 kam dann Hund Nummer 3. Yoda. Dies war auch der Zeitpunkt als ich mich entschloss beruflich etwas mit Hunden zu machen. 
Daraus entstanden dann durch viele Aus- und Weiterbildungen meine Selbstständigkeit als 

Hundetrainerin
Hundeverhaltensberaterin
Hundeernährungsberaterin mit Naturheilkunde für Hunde

Mir und meinen Hunden bereitet das erlenen neuer Tricks , sowie Rally Obedience, Disc Dog, Unterordnung und Mantrailing sehr viel Spaß.









BARF Beratung

Um in diesem Bereich kompetent zu beraten, absolvierte ich einen speziellen Kurs zur Bedarfs orientierten rohen Fütterung.

Zertifizierte Hundeernährungsberaterin 

Gerne berate ich sie bei allen Fragen die zur Hundefütterung auftreten können.